– 03.10.21 – Zu Besuch im Siegerland

03.10.21 – Zu Besuch im Siegerland
Am Ersten Oktober Wochenende verschlug es unser Rally Obedience Team Mohnja Mielich mit Namid und Wolfgang Schlief mit Valea ins Siegerland.
Der SSH Siegerland richtete seinen jährlichen Duffel-Cup aus bei dem beide Teams in der Rally Obedience Klasse 1. starteten.
Den Ersten Turniertag beendeten Mohnja mit Namid mit 93 Pkt. auf Platz 3. dicht gefolgt von Wolfgang mit Valea mit 90 Pkt. auf Platz 4.
Am Zweiten Turniertag erreichten Mohnja und Namid mit 96 Pkt. erneut Platz 3. und in der Duffel-Cup Gesamtwertung den 2. Platz.
Wolfgang mit Valea konnten nicht an den Erfolg des Vortages anschließen, eine im Wind wildgewordene Folie verwandelte den am Platz lagernden Holzhaufen in ein Ungeheuer, Valea – ganz Schäferhund – beschützte das Herrchen und ließ sich nur schwer von diesem Vorhaben abbringen. Bis die Aufmerksamkeit wieder auf das Turniergeschehen gelenkt war, hatte es einen Herrchen-Finger-Hund Kontakt gegeben. Dieser führte leider zur Null Wertung und einem „nicht Bestanden“!
Ein erfolgreiches und aufregendes Turnierwochenende liegt nun hinter den Vieren.
Herzlichen Glückwunsch beiden Teams, erholt Euch gut.
Dieses Wochenende ist rum, dass nächste Wochenende kommt!
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.